Profilseite

Lynda Bartnik

Bremen
Bremen
 
Mobil: +491784794080
 
 

Vita

10/2003 – 07/2009 Magisterstudium in Kulturwissenschaften (HF) und Soziologie

08/2006 - 10/2013 Arbeit als Regieassistentin, Set-Aufnahmeleiterin und Casterin für Kino- und TV-Produktionen

01/2013 – 05/2013 Weiterbildung zur Autorin für Film und TV an der „Masterschool Drehbuch und
TV- Akademie Berlin“

10/2013 – 12/2014 Producer-Volontariat bei der Cinecentrum Berlin mit Schwerpunkt der Stoffentwicklung anhand der Serie „Ein Fall von Liebe“

04/2015 - 05/2016 Junior-Storylinerin bei der ARD-Serie "Rote Rosen", Studio Hamburg Serienwerft

seit 2015 freiberuflich als Dramaturgin, Lektorin und Storylinerin tätig

Lektorat, Script Consulting und projektbegleitende Dramaturgie für Kino, Fernsehen und Theaterstücke
Schwerpunkte: Krimi/Thriller, Komödie, serielles Erzählen

Storylinerin für die TV-Serie "Rote Rosen"

 

Referenzen (Auswahl)

Lektorat

RTL

Script Consulting

Rat Pack Filmproduktion, Pantaleon Films, Amalia Film, NEUESUPER GmbH

Projektbegleitende Dramaturgie

November 2020
Liebe.Jetzt! "HAPPY NEW YEAR", B: Anne-M. Keßel, R: Philipp Eichholtz, P: Studio Zentral, S: ZDFneo
TV-Serie
In Entwicklung
DIE KUH VOM EIS, B: Nick von Uthmann, P: Skalar Film
Kinokomödie
In Entwicklung
PHANTOMHERZ, B: Anne-M. Keßel, P: OLGA FILM, S: ARD / Degeto
Drama
In Entwicklung
DIE FRAU OHNE NAMEN, B: Anne-M. Keßel, P: Network Movie GmbH
TV-Krimi
2018
POLE GIRL, B: Korbinian Dufter; Anne-M. Keßel, R: Korbinian Dufter, P: NEUESUPER GmbH
Kurzspielfilm
2015
DER HALLOWEEN-MÖRDER, B: Christian Bauer
Theaterstück

Drehbuch

2019
VERZAUBERT, R: Lynda Bartnik
Kurzspielfilm
2017
SCHÖNE AUSSICHT, R: Lynda Bartnik, P: 724film
Kurzspielfilm
2016
KLASSENTREFFEN, R: Philipp Rust, P: farbenkrach
Kurzspielfilm
2016
THE HOSTAGE, R: Lynda Bartnik, P: farbenkrach, Artcore Media
Kurzfilm, Nominierung "Shocking Shorts Award" 2016, Gewinner "55. Short Film Collection" Bremen 2016
2014
FALSCH VERBÜNDET, P: Kabarett-Theater "Die Distel"
Theaterstück, Ensemble-Autorin

Storyliner

Seit 2015
ROTE ROSEN, P: Studio Hamburg Serienwerft, S: ARD
TV-Serie